Corona-Krise: Keine Bewerbe bis vorläufig Ende Juli 2020

"Auf Grund der Situation bei dem Coronavirus und den gesetzlichen Vorgaben, dürfen bis Ende Juli 2020 keine schießsportlichen Veranstaltungen durchgeführt werden."

So der offizielle Kommentar von LOSM Kons. Manfred Einramhof, nach Absprache mit den Landessportleitern Feuergewehr und Feuerpistole, Alfons Hofbauer und Michael Knauer.

Nachdem ja bereits der ISSF World Cup im Juni in München und die im Juli geplante Junioren-Weltmeisterschaft in Suhl abgesagt, sowie die olympischen Sommerspiele 2020, auf 2021 verschoben wurden, trifft es nun auch alle Meisterschaften des OÖ Landesschützenverbandes bis vorläufig mal Ende Juli 2020.

Wie es danach weitergeht, wird sich nach weiterer Entwicklung der Corona Situation ergeben und noch rechtzeitig bekanntgegeben.

Weiterführende Links:

ÖSB-Homepage

Michi´s Page

Schreiben von Hofbauer

Blamauer Nikolaus

LHA Linz
OÖ Meister 2019
Feuergewehr 100m
Männer Klasse